Videokampagnen – die Alternative zum Imagefilm

Der neue Imagefilm ist endlich online. Echt spitze geworden. Tolle Bilder, viele Emotionen, eine sexy Sprecherstimme und dazu noch mit passender Musik unterlegt. Die Produktionsfirma hat hervorragende Arbeit geleistet

Und trotzdem interessiert das kein Schwein! Warum nur? Ganz einfach - weil´s jeder so macht! Schauen Sie sich doch einmal um – oder besser noch, schauen Sie sich einmal 10 Imagefilme hintereinander an. Was bleibt da wohl hängen? Tolle Bilder, viele Emotionen, eine sexy Sprecherstimme und dazu noch die passende Musik. Und die Firma? Keine Ahnung. SO SIEHT´S NÄMLICH AUS – wenn alle das Gleiche machen, wird es beliebig und austauschbar.

Der klassische Imagefilm hat sicher seine Berechtigung – als Blickfang auf der Homepage, vor der Firmenführung oder als Hintergrundunterhaltung auf dem Messestand.

Aber wenn Sie das Medium „Film“ für die Neukundengewinnung oder zur Kundenbindung einsetzen wollen, gibt es andere, nachhaltigere Möglichkeiten.

Ein Beispiel aus unserer Praxis: Für das Traunsteiner Unternehmen Pohlig GmbH produzieren wir seit einigen Jahren regelmäßig Filme mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Auf der firmeneigenen Homepage werden unter anderem die Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen filmisch dargestellt, Produktneuheiten oder besondere Aktionen präsentiert.

In der Rubrik Patientengeschichten werden Patienten mit ihrer ganz persönlichen Geschichte und der besonderen Beziehung zum Unternehmen vorgestellt.

Beim Publikum kommt das sehr gut an. Das zeigen auch die Klickzahlen auf dem firmeneigenen YouTube-Kanal, die um ein Vielfaches höher sind als die der anderen Filme des Kanals.

Für das Jahr 2018 planen wir momentan die Fortsetzung dieser Videokampagne in moderierter Form.

Hier können Sie sich eine Auswahl unserer Videokampagnen anschauen

 

KONTAKTFORMULAR

Wir finden und produzieren auch für Ihr Unternehmen die passenden Geschichten.

Hinweis:  Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@dig-it-media.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.





Zurück

Pfeil Toplink Erfahrungen & Bewertungen zu dig it! media